Email Inhalt Fachabteilung Lochbleche zurück vor
 



VIELFALT IM TÄGLICHEN LEBEN


Lochbleche schützen, schirmen ab, umhüllen...


z.B. feste Stoffe bei Wasch-, Färbe und Aufbereitungsprozessen. Sie gestatten kontrollierenden Einblick und Abführung überschüssiger Wärme und verhindern gleichzeitig das Hineingreifen in sich bewegende Maschinenteile. Weiterhin erfüllen Lochbleche Schutzfunktionen als Trennwände, Tore, Balkongitter oder Treppengeländer, häufig in Verbindung mit Beton- und Stahlkonstruktionen.

Lochbleche helfen Schall zu dämmen

Sie dienen als Trägerelemente für Absorptionsplatten aus Stein- oder Glaswolle und werden als Schallschutzwände an Autobahnen, in Fabrikationshallen und in Büros benötigt. Sie finden Einsatz bei Schallschluckdecken und -kabinen, in Schallschutzgehäusen und -kapseln für Maschinen, Kompressoren, bei der Innenauskleidung von Eisenbahnwagen und Telefonkabinen, in Ventilatorengehäusen, Schalldämpfern usw. Umgekehrt können sie aber auch als schalldurchlässige Medien Verwendung finden, wie z.B. in der Radio- Phono- und TV-Industrie.

Lochbleche dienen zum Lüften, Trocknen, Rösten...

z.B. bei Getreidedarren, im gesamten landwirtschaftlichen und industriellen Mühlenwesen, sie helfen als Lüftungsgitter das Überhitzen von Motoren und Maschinenteilen zu vermeiden. Sie werden als tragende Böden bei der Heißlufttrocknung von Keramik u.a. eingesetzt, finden Einsatz als Röstböden in Kaffeeröstereien, als Lüftungsgitter in Fensteröffnungen und Türen, als Regalböden usw.

Lochbleche tragen...

z.B. als Trittroste und Laufstege, als Bodenplatten im Schwerlastverkehr, auf unbefestigtem Boden im Tiefbau und auf Feldflugplätzen. Sie werden als Kabelbahnen und Kabeltrommeln in der Elektroindustrie eingesetzt, finden Verwendung für Stühle, Tisch, Tabletts, als Zwischenwände im Innenausbau, als Grundaufbauplatten für Rundfunkgeräte und Apparate aller Art bis hin zu Bauteilen für den Bastlerbedarf.

Mit den hier aufgeführten Beispielen sind die Einsatzmöglichkeiten von Lochblechen bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Durch die Kombination verschiedener Eigenschaften teils sogar widersprüchlicher Natur, wie hohe Stabilität bei geringer Masse und großer Transparenz, und die Wahlmöglichkeit zwischen den verschiedensten Materialien, erschließen sich dem Lochblech immer wieder neue Anwendungsmöglichkeiten.